Über Geld spricht man nicht?! Frau schon!

Na, wieder mal aus allen Wolken gefallen, wegen der dicken Abbuchung deiner
Versicherung?
Ungeplante Ausgaben lassen dich nachts vor Sorge wieder nicht schlafen?
Dauernd ist am Ende des Geldes noch total viel Monat übrig?
Du verschiebst Geld von einem auf das andere Konto oder brauchst deine Kreditkarte um
fällige Rechnungen zu bezahlen?
Im Dispo ist dein Konto eh immer? Der Schuldenberg wird eher größer als kleiner?
Deine Businesszahlen kennst Du, wenn überhaupt nur grob, weil davon Leben kannst Du ja
eh mehr schlecht als recht?
Dein Steuerberater und das Finanzamt gehen dir zunehmend auf den Keks, weil deine
Buchhaltung ne Katastrophe ist?
Gedanken an Sparen, Altersvorsorge oder sogar Geld zu investieren, lassen dich nur mit den
Augen rollen? Ein Haushaltsbuch benutzen doch nur Omas?

Bämm, kenn ich alles 😉

Hi, ich bin Deborah, die Finanzkomplizin.

Alles da oben, habe ich vor ein paar Jahren genauso erlebt und durchgemacht.
2021 kam alles zusammen, Trennung, 20.000€ Konsumschulden, alleine mit zwei Kindern, absolute Existenzangst, die schlimmste Krise in meinem Leben.

Ich wurde gezwungen mich mit meiner finanziellen Lage auseinander zusetzen und musste grundlegende Änderungen vornehmen um mir ein gutes & starkes Finanzfundament aufzubauen.

Durch meinen Weg und meine gesammelten Erfahrungen verhelfe ich heute Frauen ihre privaten und beruflichen Finanzen in den Griff zu bekommen.
Ich nehme dich an die Hand und zeige dir, wie auch Du das wuppen kannst.

Denn ich bin der Meinung: Finanzen kannst Du auch und ich zeig Dir gerne, wie  authentisch, ehrlich und auf Augenhöhe begleite ich dich auf deinem Weg in ein finanziell unabhängiges, selbstbewusstes und glücklicheres Leben.

Über Geld spricht man nicht?! Frau schon!

Deborah, die Finanzkomplizin, sitzt vor einer Backsteinwand und lächelt, bereit, Frauen im Finanzwesen zu unterstützen